Der Frauenweg

In 9 Monden zu Selbstwert und Kraft

Mir geht es gut, aber…

Druck entsteht, wenn der Raum für das Weibliche fehlt.

Oft weiß Frau gar nicht, wo sie diesen Raum noch hernehmen soll. Denn sie ist den ganzen Tag beschäftigt, am Bewältigen, im Job, Haushalt, mit den Kinder, in der Partnerschaft… viel Zeit bleibt da nicht und trotzdem fehlt etwas.

Ich höre sie oft sagen: Mir geht es gut, aber…

Ich war auch eine von denen, und das war genau der springende Punkt. Heute weiß ich, was hinter dem Aber steht – und du vielleicht auch:

Viele Frauen sind abgeschnitten von ihrer weiblichen Kraft. Dadurch fehlt ihnen eine enorme Kraft, die sich ganz anders anfühlt als die Kraft, die entsteht, wenn man unter Druck funktioniert.

Auf dem Frauenweg – in 9 Monden zu Selbstwert und Kraft geht es genau darum, die weibliche Kraft in sich wieder zu berühren, lebendig werden zu lassen und persönliche Räume zu finden, sie zu leben.

Dafür finde ich mit jeder Frau individuelle Schlüssel.

Dreh- und Angelpunkt ist das Thema Selbstwert ohne das es eine Frau ihr Leben lang schwer haben wird, ihren Weg wirklich zu gehen.

Möchtest du für dich den ersten Schlüssel finden? Du bekommst ihn im kostenlosen Vorgespräch mit mir.

Vorgespräch

In diesem Vorgespräch finden wir heraus, was dich wirklich bewegt und antreibt. 

Inhalte der Begleitung

  Individuelle Prozessbegleitung
  Der Schlüssel zum Selbstwert: Das magische Ritual.
  Herzöffnung
  Seelenreisen
  Feuerritual
  Ausrichten des weiblichen Kompass
  Ahnenarbeit
  Meditation
  Prozessbegleitende Körperarbeit
  Unterstützung durch Bachblüten, Heilkräutern, Ölen
  Freie Teilnahme am Frauenkreis „Weiberhimmel“

 

Weibliche Intuition

„So lieb von dir, dass du mir Zeit an deinem Feuer gewidmet hast! Ich spürte auch früher nach unseren Treffen oft so einen Energieschub, wie einen frischen Wind und bin einfach dankbar an das Universum, dass ich dich gefunden habe.

Jeder Tag ist gerade voller Hinweise und Inspiration… Ich genieße es so sehr, wieder mit meiner weiblichen Intuition und Kraft verbunden zu sein.“

N. aus Basel

Wie mein Herz sich öffnet

„Ich bin sehr dankbar, was ich bis jetzt alles bei dir erleben durfte. Es ist unglaublich wie viel hier passiert ist, bei mir. Wie mein Herz sich immer öfter wieder öffnet und ich die Liebe wieder fließen spüre und fühle neue aktive Kraft. In unserer Partnerschaft Nähe und Zusammenleben immer mehr so gestalten, dass es uns im Alltag weniger Kompromisse abverlangt.“

Anja Bachmann